SPD-Abgeordnete besuchen Müßighof

Landwirtschaft von Menschen mit und ohne Behinderung

  • von  Team Schuster
    25.09.2017
  • Beiträge, Featured

Der Müßinghof im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist eine inklusiver Bauernhof mit Hofladen und Bistro der Regens-Wagner-Stiftung. Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten hier Hand in Hand.

Der Landtagsabgeordnete Stefan Schuster aus Nürnberg stattete dem Müßighof gemeinsam mit dem Generalsekretät der BayernSPD, Uli Grötsch, MdB, dem Bundestagskandidaten Lutz Egerer und der Stellvertretenden Bezirkstagspräsidentin Christa Naaß einen Besuch ab. Da der Landkreis keinen eigenen SPD-Landtagsabgeordneten derzeit stellt, betreut Schuster Weißenburg-Gunzenhausen als Stimmkreis.

Die Besucher waren sichtlich angetan vom Konzept der Einrichtung, in der Menschen mit Behinderung unter fachlicher und pädagogischer Anleitung ökologische Landwirtschaft, aber auch einen Hofladen und ein Bistro betreiben. Der Hof selbst und die Arbeitsbedingungen stießen bei allen SPDlern auf Begeisterung.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA